[mohrmiezen] Miezcast Nr. 3 – “Die Schuldfrage”

Passend zur aktuellen Wetterlage (bei der man bekanntermassen keinen Hund vor die Tür jagt, geschweige denn eine edle Miezekatze) gibt es eine neue Folge aus der Miezcast-Reihe.
Diesmal – “Die Schuldfrage

Ich bin ja – wie immer – total begeistert, vor allem wie grandios Frau Becker das mürrische “Meeeooouw!” der Schmitzekatze hingekriegt hat. Gelernt ist halt gelernt.

Weitere Miezcast-Folgen gibt es HIER!

Und jetzt alle – “Meeeoooouuuw!”frauschmitz

Für meine eigene Vorlese-Premiere habt ihr euch ja gemeinerweise “The walking dead im Westerwald” ausgesucht. Frau Becker und ich haben auch schon fleißig “Entnuscheln” und “Laaaaangsamer!” geübt. Dauert aber noch was bis zur Erstausstrahlung. Good things come slow, bekanntermassen.


Mehr Mohr“ gibt’s übrigens in meinem Newsletter – dem MOHRBRIEF!
Kost‘ nix und kann jederzeit mit einem Mausklick abbestellt werden.

mohrblog

Related Posts

Frau Mohr, Frau Herrlich und die Böllerbande

[mohrmiezen] Weg mit der Zeck!

[mohrmiezen] Von draus’ vom Walde komm’ ich her…

Mal am Rande erwähnt….

2 Comments

  1. Die Miez schaut etwas sparsam. Gefällt ihr die Geschichte nicht? Oder ist sie mit dem kollektiven „Meeeoooouuuw” noch nicht zufrieden. Mit dem Foto kann sie es auf jeden Fall sein. Sieht sehr edel aus mit der Textur.
    Entnuscheln könnte ich auch gebrauchen … oder eine Anleitung wie man deutlich spricht wenn man immer und ewig eine verstopfte Nase hat 🙂
    LG Christiane

Schreibe einen Kommentar

Mehr MOHR? Abonniere meinen kostenlosen Newsletter!

Meta