Kategorie: fraumohrwandert

“11,6 km in die falsche Richtung” – oder “Wie Ruka das Wandern erlernte”, Teil 1

Rukas natürlicher Lebensraum sind ihre Schreib-/Zeichnen- und Bastelstube und die Tanzflächen regionaler Gothicschuppen. Dass sie sich an diesem gar-nicht-mal-so-schönen Pfingstmontag…

Mehr erfahren

“When Engels reisen…” – Lieserpfad, die Zweite!

– Was bisher geschah: “Wandern ist die beste Medizin” – Lieserpfad, die Erste! – Nachdem es am Vorabend gleich nach…

Mehr erfahren

“Wandern ist die beste Medizin” – Lieserpfad, die Erste!

“Wanderlust” beschreibt die Lust am Wandern, den steten inneren Antrieb, sich zu Fuß die Natur und die Welt fern der…

Mehr erfahren
“Hauptsache, man ist an der frischen Luft…”

“Hauptsache, man ist an der frischen Luft…”

An der Aufgabe, einen Bericht über meinen ersten 24-Stundenlauf zu schreiben, bin ich letztes Jahr grandios gescheitert. Wenn man versucht,…

Mehr erfahren

Mehr MOHR? Abonniere meinen kostenlosen Newsletter!

Meta